Als Favorit hinzufügen
 

Grundschule "Kaethe Schulken"

Vorschaubild

kommissarisch Kerstin Strobach-Koch

Hans-Stubbe-Str. 25
06466 Seeland OT Gatersleben

Telefon (039482) 290

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.gs-schulken.bildung-lsa.de


Aktuelle Meldungen

20 Jahre Namensgebung Grundschule "Kaethe Schulken"

Die Grundschule Gatersleben veranstaltete eine große Festwoche anlässlich der Namensgebung „Kaethe Schulken“ vor 20 Jahren. Dabei gedachten und wandelten die Schülerinnen und Schüler eine Woche lang auf den Spuren von Kaethe Schulken. Diese lebte von 1891 bis 1974. Sie war von 1923 bis 1958 Schulamtsleiterin in Gatersleben. Als Anhängerin der Wandervögel war sie sehr viel im Harz und im Harzvorland unterwegs. Sie veröffentlichte eigene Gedichte und Lieder, in denen sie die Schönheiten jener Landstriche beschrieb, die sie kennen und lieben gelernt hatte. Die Schülerinnen und Schüler setzten sich mit ihrem Leben auseinander, ihre Bücher wurden betrachtet, ihre Gedichte interpretiert. Auch sollte es eine Harzwanderung geben, die auf Grund des Regenwetters dann aber im Ballspielhaus Thale endete. Eine Woche lang übten die Kinder ein Festprogramm ein, das sie am Sonnabend aufführten. Dazu schlüpfte die Schülerin Jasmin in die Rolle der Kaethe Schulken, die zu einem Besuch an die heutige Schule geladen war. Die Schülerinnen und Schüler bereiteten ihr großes Vergnügen, in dem sie die alten Lieder, aber auch neue vortrugen. Auch der Gaterslebener Volkschor gab einige Proben seines Könnens dazu. Nach der Festveranstaltung, die im Bürgerhaus stattfand, wechselten die Gäste in die Grundschule selbst. Dort fand dann auf dem weitläufigen Gelände ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Höhepunkten statt.

Foto zur Meldung: 20 Jahre Namensgebung Grundschule "Kaethe Schulken"
Foto: 20 Jahre Namensgebung Grundschule "Kaethe Schulken"


Fotoalben