Als Favorit hinzufügen
 

Feuerwehr Nachterstedt

Vorschaubild

Ortswehrleiter Steve Funk

Hoymer Str. 9
06469 Seeland OT Nachterstedt


Aktuelle Meldungen

Tag der Ortswehr Nachterstedt

Am 30. September 2017 lud die Feuerwehr Nachterstedt zu einem Tag der offenen Tür der Kinder- und Jugendwehr ein. In den Vormittagsstunden trafen sich die jungen Kameradinnen und Kameraden der Kinder- und Jugendwehren aus den Ortsteilen Nachterstedt, Hoym und Frose. Sie absolvierten eine Rallye aus 7 Stationen, in denen sie ihr Wissen und Können einsetzen mussten. Einmal ging es dabei um eine Mannschaftsbewertung, zum anderen um das Ablegen der „Jugendflamme“, eine Auszeichnung der Kinder- und Jugendwehrkameradinnen und – Kameraden. So mussten sie ihre Kenntnisse über Knoten beweisen, Gerätschaften erklären Schläuche ausrollen und lagern u. Ä. Alle Jungen und Mädchen gaben ihr Bestes und konnten dann am Ende auch die Auszeichnung entgegennehmen. In der Mannschaftsbewertung belegte die Kinder- und Jugendwehr Hoym den 1. Platz. Der Nachmittag wurde in gemütlicher Runde verbracht. Es gab eine Hüpfburg und eine Feuershow, eine Disco und auch die „Dancing actors“ hatten am Abend noch ihren Auftritt.

 

Foto zur Meldung: Tag der Ortswehr Nachterstedt
Foto: Tag der Ortswehr Nachterstedt

Berufung Stadtwehrleiter

Am 18. Juli 2016 wurde in der Stadt Seeland die Wahl des Stadtwehrleiters durchgeführt. Die Wahl wurde notwendig, da die 6-jährige Amtszeit des Stadtwehrleiters abläuft. Es stellten sich zwei Kandidaten zur Wahl: der bisherige Stadtwehrleiter Kamerad Uwe Hoffmann und Kamerad Niko Przybille. Die Mehrheit der Stimmen von den Ortswehrleitern und deren Stellvertreter erhielt Kamerad Niko Przybille.

Außerdem fanden in einigen Ortwehren auch Neuwahlen statt:

 

     Ortsfeuerwehr Nachterstedt

  • Neuer Ortswehrleiter Steve Funk

  • Stellv. Ortswehrleiter Andreas Hampe

  •  

  • Ortsfeuerwehr Friedrichsaue

  • Dirk Bendler wurde als Ortswehrleiter wiedergewählt

  •  

  • Ortsfeuerwehr Hoym

  • Da Kamerad Niko Przybille zum Stadtwehrleiter gewählt wurde, hat er die Funktion als Ortswehrleiter der Feuerwehr Hoym abgegeben.

  • Zum neuen Ortswehrleiter wurde Chris Gebauer gewählt.

  •  

     

    Die Berufungen der Kameraden fanden zur Stadtratssitzung am 6.September 2016 statt.

     

  • Alle Kameraden wurden auf die Dauer von 6 Jahren ins Ehrenbeamtenverhältnis berufen.

 

Foto zur Meldung: Berufung Stadtwehrleiter
Foto: Berufung Stadtwehrleiter

Feuerwehrübung in der Grundschule "Glück auf"

(27.11.2014)

Am 17. November 2014 wurde in der Grundschule „Glück auf“ ein Probealarm der Feuerwehr Nachterstedt und Frose durchgeführt. Für die Jungen und Mädchen der 1. bis 4. Klassen klang der Alarm erst einmal echt. Ohne nach ihrer Bekleidung zu greifen verließen sie geordnet das Schulgebäude und versammelten sich auf dem Schulhof. Ernstfall oder Übung?

Auf jeden Fall stiegen dichte Qualmwolken aus dem Kellerbereich, die eine Nebelmaschine fabrizierte. Währenddessen waren auch die Feuerwehren schon vor Ort. Die Nachterstedter benötigten fünf Minuten, die Froser zehn Minuten, eine sehr gute Leistung. Danach wurden die Schläuche ausgerollt und die Atemmasken aufgesetzt, all dies wurde auf das Genauste protokolliert. Die Feuerwehr ist verpflichtet einmal im Jahr solche Übungen im Schulbereich durchzuführen, um eventuelle Schwachstellen aufzudecken. Dabei ist das für die Schuleinrichtung auch eine gute Übung, um fehlverhalten oder Gerätemängel aufzudecken. Die Schule erhielt erst vor zwei Jahren eine neue Brandschutzanlage, die nun ihre erste Feuerprobe überstand.


 

Foto zur Meldung: Feuerwehrübung in der Grundschule "Glück auf"
Foto: Feuerwehrübung in der Grundschule "Glück auf"

Tag der offenen Tür Feuerwehr Nachterstedt

(08.10.2013)

Am 5. Oktober lud die Feuerwehr Nachterstedt zu einem Tag der offenen Tür ein, der auf dem Sportplatz gefeiert wurde. Leider machte der anhaltende Regen an diesem Tag den Kameraden einen dicken Strich durch die Rechnung. Vieles was geplant wurde, musste ausfallen, wie die Spiele, der Fackelumzug und das große Feuerevent. Immerhin gab es Musik von DJ Community im Festzelt, gab es Kaffee und Kuchen, Kesselgulasch und Soljanka. Auch Kinder schminken und das Glücksrad fanden Platz im Zelt und guten Zulauf. Die Preise hatten die Kameraden der Wehr, die Adler- und Ratsapotheke aus Quedlinburg und die Sparkasse gesponsert. Der Erlös kommt der Jugendfeuerwehr zu Gute. Auch bei der Tombola gab es großen Zuspruch und alle Preise fanden ihren Gewinner. Schließlich wurde noch der Gummistiefelweitwurf ausgerufen, der trotz strömenden Regen viel Gaudi machte, sodass am Ende nicht nur die Männer sondern auch die Kinder am Wettbewerb teilnahmen. Der Bürgermeister Siegfried Hampe beschloss daher spontan, auch noch für die Frauen und Kinder einen Pokal zu sponsern.

Foto zur Meldung: Tag der offenen Tür Feuerwehr Nachterstedt
Foto: Tag der offenen Tür Feuerwehr Nachterstedt


Fotoalben