Als Favorit hinzufügen
 

Mitteilung der Ämter

 


 

Information Infopunkt Nachterstedt

 

Der Infopunkt des Jobcenters Salzlandkreis am Infopunkt Nachterstedt beinhaltet

folgendes Leistungsspektrum:

-         Ausgabe von Anträgen Einmalige Beihilfen

-         Ausgabe von Anträgen Bildungs- und Teilhabepaket

-         Ausgabe von GEZ-Anträgen

-         Beratung zum Umzug

-         Antragstellung AlgII

-         Aushändigung und Annahme von Folgeanträgen

-         Ausgabe von Anträgen aus dem Vermittlungsbudget

(bei Bewerbungen und Arbeitaufnahmen)

-         Terminvergaben für Beratungen beim Fallmanager und Leistungssachbearbeiter

-         Abgabe von Unterlagen allgemeiner Art bezüglich AlgII

-         Eine Auszahlung von Geldleistungen ist nicht möglich!

 

 

Öffnungszeiten:    Mittwochs von  8:30 – 12:00 Uhr  

                                                              13:00 – 15:00 Uhr

       Telefon: 034741 988874      


   

 

Über den Kirchenaustritt 

Die Kirchenaustrittserklärung ist im zuständigen Standesamt des Hauptwohnsitzes abzugeben.

 

Vorzulegende Unterlagen:

- Personalausweis

- Geburtsurkunde für ledige Personen

- Heiratsurkunde für verheiratete Personen

 

Für diese Erklärung ist eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 30,00 EUR zu entrichten.