RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen
 

Neujahrskonzert 2019

Seeland

Bereits zum 10. Mal fand am 12. Januar das traditionelle Neujahrskonzert der Stadt Seeland im Dorfgemeinschaftshaus Nachterstedt statt. Die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie unter Leitung von Gerard Oskamp erfreute diesmal unter dem Motto „Der Champagner hat’s verschuldet“. Die Bürgermeisterin der Stadt Seeland Heidrun Meyer begrüßte die wie gewohnt zahlreich erschienen Musikliebhaber und wünschte allen Gesundheit, Glück und Fröhlichkeit. Es erklangen Musikstücke aus Operetten und Opern rund um „Wein, Weib und Gesang“. Sie wurden präsentiert von der Solistin Christina Maria Heuel (Sopran) und den Solisten ︣︣Ziga Kasagic‘ (Tenor) und Nedim Bas︣ic` (Bass). Sie verstanden es, das Publikum aufs Beste zu erfreuen und zu begeistern. Die Geschichten zu den einzelnen Stücken wurden vorgestellt, kurzweilige Gedichte vorgetragen und damit für Abwechslung gesorgt.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neujahrskonzert 2019

Fotoserien zu der Meldung


Neujahrskonzert 2019 (22.01.2019)