Als Favorit hinzufügen
 

Mit dem Aufstellen des Maibaumes alte Tradition neu erwecken

Seeland, den 05.05.2022

Mit dem Aufstellen des Maibaumes alte Tradition neu erwecken

 

Am Samstag, dem 30. April 2022 wollen die Organisatoren des Maibaumaufstellens eine alte Tradition weiterführen. Der Maibaum wird an diesem Tag im Ortsteil Gatersleben der Stadt Seeland um 17:30 Uhr auf dem Marktplatz Bäckerteich aufgestellt.   Im Anschluss wird dann um 18:00 Uhr  von der Ortsfeuerwehr Gatersleben auf dem alten Sportplatz das traditionelle Maifeuer abgebrannt.  (siehe auch Plakat an der Litfaßsäule)
Am zweiten Maiwochenende vom 07. bis 08. Mai 2022 wird dann auf dem Marktplatz Bäckerteich ein kleines Fest mit einigen Überraschungen für unsere kleinen und großen Einwohner und Gäste angeboten.
Am Samstag, dem 07. Mai 2022 ab 15:00 Uhr gibt es eine Hüpfburg, einen Eiswagen und einen  Holzschnitzer, der mit Motorsäge sein Können zeigen wird. Unter dem Motto „Tanz unter dem Maibaum“ können ab 18:00 Uhr dann bis Mitternacht die Erwachsenen mit DJ Marcus Horn das Tanzbein schwingen.
Am Sonntag, dem 08. Mai 2022 findet von 10 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz ein Frühschoppen mit Frühstück und musikalischer Unterhaltung durch die Schalmeienkapelle  Hoym und den Gaterslebener Carneval Club (GCC) statt. Auch die Hüpfburg ist wieder dabei. Ebenfalls wird der Holzschnitzer seine Werke präsentieren.
Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen  gesorgt.
Mit diesen Veranstaltungen wollen die Organisatoren die Vereine anregen, sich regelmäßig an solchen Festen zu beteiligen. Das sind die ersten Veranstaltungen im unserem Ortsteil nach einer langen Zwangspause durch die Corona-Pandemie. 
Der Verein zur Förderung der Grundschule „Kaethe Schulken“  Gatersleben e.V. ist Träger der Veranstaltung.

 

Im Namen der Organisatoren 
Klaus Ballin

 

Bild zur Meldung: Mit dem Aufstellen des Maibaumes alte Tradition neu erwecken