RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen
 

Neujahrskonzert 2020

Seeland

Am Freitag, dem 17. Januar fand im Dorfgemeinschaftshaus Nachterstedt das diesjährige Neujahrskonzert statt. Seit dem Jahr 2010 ist es zu einer schönen Tradition geworden, dass die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie Schönebeck am Anfang des Jahres zu Gast in der Stadt Seeland ist. Die 23 Musiker aus über zwölf Nationen beherrschen die unterschiedlichsten Stilrichtungen. An diesem Abend präsentierten sie unter dem neuen Chefdirigenten Jan Michael Horstmann Musikstücke aus Operetten und Opern unter dem Motto „Wo die Citronen blüh’n – im Walzerschritt ums Mittelmeer. Als Solistin begeisterte die 35-jährige Ukrainerin Julia Reznik das Publikum. Die musikalische Vergnügungstour stand im Zeichen der Werke der Wiener-Strauß-Dynastie. Diese führten die Zuhörer   auf eine abenteuerliche Reise, die im „Land, wo die Citronen blüh’n“ begann und entlang der Mittelmeerküste führte.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neujahrskonzert 2020

Fotoserien zu der Meldung


Neujahrskonzert 2020 (04.02.2020)