Als Favorit hinzufügen
 

Arbeitseinsatz - und viele machten mit

05.05.2022

Arbeitseinsatz - und viele machten mit

 

Am Samstag, den 26. März 2022 rief die Kindertagesstätte „Sonnenschein“ in Gatersleben zu einem Arbeitseinsatz im Außengelände auf. Zwei Jahre mussten wir unsere liebgewonnene Tradition, gemeinsam mit den Eltern den Spielplatz auf die kommende Saison vorzubereiten, Corona bedingt ausfallen lassen. 
Viele verschiedene Aktivitäten waren geplant. Zahlreiche Eltern beteiligten sich an der Aktion. Auch Großeltern, unser ehemaliger Hausmeister Herr Rabe sowie auswärtige Helfer, unterstützten uns engagiert und tatkräftig. Das Wetter war herrlich, für das leibliche Wohl wurde gesorgt und gute Laune verbreitete sich schnell. Es gab viel zu tun.
Das Spielzeug in den Garagen musste aussortiert, gesäubert und aufgeräumt werden. Die Bewegungsbaustelle wurde auf den neuen Ansturm vorbereitet. Unsere Kräuterspirale bekam frische Erde, vor einem Gruppenraum wurde gepflastert, Äste und Laub, Unrat und Verschmutzungen jeglicher Art fegten die fleißigen Helfer in die Tonne. Gartenmöbel wurden aufgestellt, Maltafeln aufgehängt, die Sandkästen gesäubert und aufgefüllt sowie einiges Spielzeug repariert. Unsere Matschanlage ist nun auch wieder in Betrieb, an der die Kinder gern mit dem kühlen Nass experimentieren oder mit Wasserspielzeug spielen.
Am darauffolgenden Montag nahmen unsere Kinder die Spielplätze voller Freude und mit strahlenden Augen in Besitz.

 

Beate Heydecke
Leiterin der Kita „Sonnenschein“ in Gatersleben

 

 

Bild zur Meldung: Arbeitseinsatz - und viele machten mit