Als Favorit hinzufügen
 

Flohmarkt im OT Nachterstedt

Seeland

Am 25. Oktober 2020 fand im OT Nachterstedt ein Flohmarkt statt. Durch die Coronaauflagen konnte dieser Markt nicht wie ursprünglich geplant im Dorfgemeinschaftshaus stattfinden. Die Initiatoren überlegten sich daher den Markt auszuweiten. Sie sprachen mit den Bürgerinnen und Bürgern von Nachterstedt, starteten eine Umfrage, ob und wer sich an einem solchen Flohmarkt beteiligen würde. Tatsächlich stießen sie auf großen Zuspruch und konnten so einen Marktplan mit Hygienekonzept erarbeiten. Auch einige Institutionen und Vereine beteiligten sich an dem Projekt. Der Förderkreis Harzer Seeland nutzte die Möglichkeit, um sich mit einem Tag der offenen Tür an diesem Tag  zu präsentieren. So konnten Besucher die Ausstellung Fotos „Schwarz weiß“ betrachten, die von den Mitgliedern des Fotoclubs zusammengestellt wurden. Über 30 Stände mit einem großen Angebot von Dingen wie Büchern, Spielsachen, Kinder- und Sportbekleidung und vieles andere mehr in mehreren Nachterstedter Straßen und Plätzen lockten die Leute bei bestem Wetter zum Bummeln, Schauen und Kaufen ein.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Flohmarkt im OT Nachterstedt