Als Favorit hinzufügen
 

175 Jahre Hoymer Männerchor von 1844 e.V.

Hoym

In diesem Jahr begeht der Männerchor von 1844 e.V. sein 175-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass lud der Chor am 30. März 2019 zu einer großen Galaveranstaltung in den Kulturraum von Schloß Hoym Stiftung ein. Der Chor überraschte die Gäste mit einem Repertoire an neuen Liedern. Diese wurden mit dem neuen Chorleiter Erik Kudry einstudiert. Viele Gäste überbrachten Grüße und kleine Gastgeschenke. Die Kinder der Kita „Hoymer Buschzwerge“ überraschten mit einem eigens für das Jubiläum verfassten Lied. Auch der Landrat Markus Bauer und die Bürgermeisterin der Stadt Seeland Heidrun Meyer waren unter den Gratulanten. Sie würdigten die Arbeit des Chores für das gesellschaftliche Leben der Stadt Seeland nicht nur innerhalb des Ortsteiles Hoym/Anhalt sondern auch als Außenwirkung über die Grenzen der Stadt Seeland hinaus.Gegründet wurde der Chor als „Männergesangverein Liedertafel Hoym“ am 31. Januar 1844. Damit gehört der Chor zu einem der ältesten Chöre in Sachsen-Anhalt. Bereits im Gründungsjahr nahm der Chor am 1. Anhaltischen Sängerfest in Ballenstedt teil. Nur während des II. Weltkrieges musste der Chor seine Arbeit einstellen und wurde nach dem Krieg unter dem heutigen Namen wieder ins Leben zurückgerufen.Im Jahr 1999 erhielt der Chor die „Zelter Plakette“ und damit die höchste Auszeichnung für Chöre, die sich um das deutsche Liedgut verdient gemacht haben und wenigstens 100 Jahre bestehen. Aber nicht nur Männer singen gern. So entstand im September 2010 ein gemischter Chor, der gemeinsam mit dem Männerchor von 1844 e. V. die „Seeland Harmonie“ bildet. Auch die Frauen des Gemischten Chores überbrachten den Männern einen musikalischen Gruß als

Ausdruck ihres Dankes für die Unterstützung und Mitwirkung bei gemeinsamen Auftritten. Sie überreichten jedem Sänger eine Rose und eine Urkunde als „Bester Sänger“. In diesem Jahr gab es während der Jahreshauptversammlung des Chores einen Wechsel im Vorstand. So übergab der bisherige Vorstandsvorsitzende Uwe Genau an den neuen Vorstandsvorsitzenden Armin Bormann. Die Leistungen von Uwe Genau, vor allem als Organisator und Koordinator des Chores wurden von manchen Grußredner gewürdigt ebenso wie die schon geleistete Arbeit des neuen Chorleiters Erik Kudry.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 175 Jahre Hoymer Männerchor von 1844 e.V.

Fotoserien zu der Meldung


175 Jahre Hoymer Männerchor von 1844 e.V. (11.04.2019)