Als Favorit hinzufügen
 

Ostern 2017

Stadt Seeland

Am 15. April 2017 eröffnete der Abenteuerspielplatz der Stadt Seeland seine Pforten für die diesjährige Saison. Auch in diesem Jahr wurde die Eröffnung mit einer großen Ostereiersuche gestartet. Die fleißigen Helfer des Osterhasen aus der Froser Kinderwehr hatten die Ostereier bestens versteckt.Die Bürgermeisterin der Stadt Seeland dankte allen fleißigen Helfern, die Spielplatz, Umgebung und Parkplatz wieder einmal in beste Ordnung und Sauberkeit gebracht hatten und natürlich den Helfern des Osterhasen. Kaum hatte sie das Band durchschnitten, als auch schon die gespannt Wartenden mit Körben, Beuteln und Tüten zur Ostereiersuche starteten. Dies war nun wie in jedem Jahr. Wie in jedem Jahr war auch das letzte Ei in kürzester Zeit gefunden.

Zu den Osterbräuchen im Seeland gehört aber auch der festlich geschmückte Osterbrunnen im OT Nachterstedt.

In allen Ortsteilen der Stadt Seeland loderten dann auch die Osterfeuer. Spielmannszug und Schalmeienkapelle spielten auf und es gab manch Leckerei zu naschen. Im OT Hoym wird das Osterfeuer traditionell von den Bogenschützen angeschossen - ein ganz besonderes Highlight, das jedes Jahr viele Neugierige verfolgen. (siehe neuste Schnappschüsse)